Frauenverein Neftenbach


07. September 2016

Seniorinnen-Geburtstagskaffee
21 Seniorinnen fanden sich pünktlich im geschmückten Chiletreff ein, um zusammen mit Helferinnen und Mitgliedern des Vorstandes das jährliche Geburtstags-Festli der über 80-jährigen Frauen zu feiern.

Wir hatten das Glück, eine 5-köpfige Musikergruppe unter der Leitung von Frau Hutterli, der Gründerin der «Gartehüsler»-Zithermusikanten aus Bürglen, willkommen zu heissen. Mit ihren schönen und auch schön klingenden Instrumenten entführten sie uns während rund einer Stunde in ihre Welt der Musik, passend vorgetragen für diesen Anlass. Ein Wunder, wie man sich zwischen so vielen Saiten zurechtfinden kann! Frau Hutterli erzählte uns zwischendurch interessante Details über die Instrumente wie auch von der Entstehung ihrer Zitherschule. Diese findet doch tatsächlich in ihrem Gartenhaus statt. Sie erwähnte, dass es niemals zu spät sei, etwas Neues zu lernen, hat sie doch in ihren Klassen Schüler von acht bis über achtzig Jahren! Interessiert verfolgten unsere Gäste die Ausführungen und wurden sogar noch zum Mitsingen bekannter Melodien animiert.

Nach gestilltem Wissensdurst, der Auffrischung von Musikerbekanntschaften, guten Gesprächen unter Frauen und natürlich dem kredenzten Kaffee mit feinen Beilagen gingen dann nach zwei Stunden wieder alle ihrer Wege – mit schöner Musik im Ohr und satt von den dargebotenen Süssigkeiten!
1
zurück zur Übersicht
2016-09-07_12.25.06.jpg 2016-09-07_13.50.50.jpg 2016-09-07_13.50.58.jpg 2016-09-07_13.53.19.jpg
2016-09-07_14.11.24.jpg
1
www.frauenverein-neftenbach.ch

© Frauenverein Neftenbach